prepaid. mobile internet. abroad.

EUROPA: BelgienDänemarkDeutschlandEuropaFinnlandFrankreichGriechenlandGroßbritannienIrlandItalienKroatienNiederlandeNorwegenÖsterreichPolenPortugalSchwedenSchweizSpanienUngarn  •••  ASIEN: ChinaHongkongIndonesienJapanMacaoNeuseelandSri LankaThailand  •••  WEITERE: AustralienIsraelNeuseelandTürkeiUSAWelt SIM

Datenschutz

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Die Website www.beachsim.com sowie der darin enthaltene Online-Shop (gemeinsam nachfolgend „Website“) wird von der sepito GmbH, Brunnenstr. 177, 10119 Berlin, Deutschland (nachfolgend „sepito“ oder „wir“) betrieben. Wir legen großen Wert auf den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten und erheben, verarbeiten und nutzen Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich in Übereinstimmung mit den nachfolgend beschriebenen Grundsätzen und unter Beachtung der anwendbaren Datenschutzgesetze.

A.           Ihre personenbezogenen Daten

Personenbezogene Daten sind alle Angaben, die sich auf eine bestimmte oder bestimmbare Person beziehen. Dazu gehören zum Beispiel Ihr Name, Ihre Telefonnummer sowie Ihre Post- und E-Mail-Adresse.

B.            Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

Sepito erhebt, verarbeitet oder nutzt Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich in nachfolgend beschriebenem Umfang.

I.              Ihr Kundenkonto

Auf der Webseite haben Sie die Möglichkeit, ein persönliches Kundenkonto für den Online-Shop (nachfolgend „Kundenkonto“) einzurichten. In Ihrem Kundenkonto können Sie Ihre persönlichen Informationen hinterlegen und damit bequem im Online-Shop einkaufen.

Für die Eröffnung Ihres persönlichen Kundenkontos benötigt sepito Ihre E-Mail-Adresse sowie ein frei wählbares Passwort. Die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse dient gleichzeitig als Zugangskennung für das Kundenkonto. Zur Abwicklung Ihrer Bestellungen können Sie zudem Ihren Vor- und Nachnamen sowie Ihre Liefer- und Rechnungsanschrift hinterlegen.

Im persönlichen Bereich Ihres Kundenkontos können Sie Ihre Angaben jederzeit aktualisieren sowie den Status Ihrer Bestellungen und Ihre Auftragshistorie über abgeschlossene Bestellungen nachvollziehen.

II.           Bestellungen im Online-Shop

Für die Bestellung in unserem Online-Shop stehen Ihnen zwei Möglichkeiten zur Verfügung:

1.             Bestellungen mit einem Kundenkonto

Sofern Sie bei uns ein Kundenkonto eröffnet haben (s.o. B.I), werden Sie im Rahmen des Bestellprozesses aufgefordert, sich mit Ihrer E-Mail-Adresse und Ihrem Passwort bei Ihrem Kundenkonto anzumelden. Sofern Sie Ihre Liefer- und Rechnungsanschrift in Ihrem Kundenkonto hinterlegt haben, werden Ihnen diese Adressen für die aktuelle Bestellung vorgeschlagen. Andernfalls werden Sie zur Angabe einer Rechnungsanschrift aufgefordert, die sodann in Ihrem Kundenkonto gespeichert und für zukünftige Bestellungen verwendet wird. Im Rahmen des Bestellprozesses haben Sie stets die Möglichkeit, die hinterlegten bzw. neuen Angaben zu ändern oder zu ergänzen.

2.             Gastbestellungen

Selbstverständlich können Sie den Online-Shop auch ohne ein bestehendes Kundenkonto nutzen. In diesem Falle können Sie die zur Abwicklung Ihrer Bestellung erforderlichen Informationen im Rahmen des Bestellprozesses in das hierfür vorgesehene Formular eingeben (Vor- und Nachname, Postanschrift sowie E-Mail-Adresse) und diese Angaben direkt an sepito übermitteln.

III.        Kontaktanfragen

Über das auf der Website bereitgestellte Kontaktformular sowie unter den in Abschnitt D dieser Datenschutzerklärung genannten Kontaktdaten können Sie jederzeit mit uns in Verbindung treten. Wir erheben, verarbeiten und nutzen die von Ihnen für die jeweilige Kontaktanfrage mitgeteilten Informationen ausschließlich für die Bearbeitung Ihres Anliegens.

IV.        Elektronischer Newsletter

Auf der Webseite haben Sie zudem die Möglichkeit, unseren elektronischen Newsletter zu abonnieren. Soweit Sie hierin eingewilligt haben, nutzen wir Ihren Vor- und Nachnamen sowie Ihre E-Mail-Adresse, um Ihnen per E-Mail aktuelle Angebote und Neuigkeiten von sepito zuzusenden.

Nach erfolgreicher Registrierung für den Newsletter erhalten Sie automatisch eine E-Mail, die Sie zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse auffordert. Sobald Sie Ihre E-Mail-Adresse durch Klick auf den in der Bestätigungs-E-Mail enthaltenen Link bestätigt haben, erhalten Sie regelmäßig unseren elektronischen Newsletter.

Ihre Einwilligung in die Zusendung des Newsletters können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft unter den in Abschnitt D dieser Datenschutzerklärung genannten Kontaktdaten widerrufen. Zudem können Sie sich vom Newsletter jederzeit mit einem Klick auf den im Newsletter hierfür vorgesehenen Link abmelden.

V.           Produktempfehlungen

 

Als Kunde unseres Online-Shops lassen wir Ihnen Produktempfehlungen per E-Mail zukommen. Für die Gestaltung dieser Produktempfehlungen berücksichtigen wir Ihre in der Vergangenheit getätigten Einkäufe, um Ihnen insbesondere solche Produktinformationen zukommen zu lassen, die ähnlich zu Ihren vergangenen Einkäufen sind und die wir daher als besonders interessant für Sie einschätzen.

Sofern Sie mit der Zusendung von Produktempfehlungen nicht einverstanden sind, können Sie dem jederzeit für die Zukunft widersprechen ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen. Hierfür können Sie sich an die in Abschnitt D dieser Datenschutzerklärung genannten Kontaktdaten wenden. Zudem können Sie der Zusendung von Produktempfehlungen durch einen Klick in der jeweiligen E-Mail widersprechen.

VI.        Einsatz von Logistikprovidern und weiteren Dienstleistern

Zur Versendung Ihrer Bestellung stellen wir Ihre personenbezogenen Daten Logistikprovidern zur Verfügung, die diese Daten in unserem Auftrag und unter Einhaltung der erforderlichen Sicherheitsmaßnahmen zum Zweck der Erfüllung des Vertrages verarbeiten.

Zudem setzen wir für die Erbringung bestimmter Dienstleistungen (insbesondere zum Versand von E-Mails sowie zum Hosting der Website) weitere spezialisierte Dienstleister ein, die Ihre personenbezogenen Daten in unserem Auftrag und ausschließlich gemäß unseren Weisungen verarbeiten (Datenverarbeitung im Auftrag, § 11 BDSG).

VII.     Datensicherheit

Ihre persönlichen Daten schützen wir entsprechend modernsten Stands der Technik. Die per SSL verschlüsselten Angaben zur Bestellung, Namen, Adresse, evtl. Kreditkarte oder Bankverbindung etc. können von Dritten nicht gelesen werden.

VIII.   Log-Dateien

Bei jedem Zugriff auf die Seiten unserer Website werden Nutzungsdaten durch den jeweiligen Internetbrowser übermittelt und in Protokolldateien, den sogenannten Server-Logfiles, gespeichert. Die dabei gespeicherten Datensätze enthalten die folgenden Daten: Datum und Uhrzeit des Abrufs, Name der aufgerufenen Seite, IP-Adresse, Referrer-URL (Herkunfts-URL, von der aus Sie auf die Webseiten gekommen sind), die übertragene Datenmenge, sowie Produkt und Versions-Informationen des verwendeten Browsers.

Die IP-Adressen der Nutzer werden nach Beendigung der Nutzung gelöscht oder anonymisiert. Bei einer Anonymisierung werden die IP-Adressen derart geändert, dass die Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse nicht mehr oder nur mit einem unverhältnismäßig großen Aufwand an Zeit, Kosten und Arbeitskraft einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person zugeordnet werden können.

Diese Logfile-Datensätze werten wir in anonymisierter Form aus, um unser Angebot weiter zu verbessern und nutzerfreundlicher zu gestalten, Fehler schneller zu finden und zu beheben sowie Serverkapazitäten zu steuern. So kann beispielsweise nachvollzogen werden, zu welcher Zeit die Nutzung der Website besonders beliebt ist und entsprechendes Datenvolumen zur Verfügung stellen, um Ihnen einen schnellstmöglichen Einkauf zu gewährleisten. Darüber hinaus können wir auch durch eine Analyse der Protokolldateien etwaige Fehler auf der Website schneller erkennen und beheben.

IX.        Cookies

Beim Besuch der Website setzt sepito auch sogenannte „Cookies“  ein. Cookies sind kleine Textdateien, die im Zwischenspeicher Ihres Browsers abgelegt werden, um Ihren Browser wiedererkennen zu können. Wir setzen Cookies ein, um Ihren Besuch auf unserer Website noch attraktiver zu gestalten.

Dabei verwenden wir auf unserer Website sog. Sitzungs-Cookies und sog. persistente Cookies. Sitzungs-Cookies verlieren bei Verlassen der Website automatisch ihre Gültigkeit. Die persistenten Cookies verbleiben für einen längeren Zeitraum auf Ihrem Endgerät und ermöglichen uns etwa den Inhalt Ihres Warenkorbes zu speichern sowie die nachfolgend beschriebenen Tools zur Webanalyse und individualisierten Zielgruppenansprache (Targeting) zu nutzen. 

Selbstverständlich können Sie unsere Website auch ohne Cookies besuchen. Sie können den Einsatz von Cookies in den Einstellungen Ihres Browsers jederzeit einschränken oder deaktivieren. Dies kann jedoch zu gewissen Einschränkungen der Funktionen und der Benutzerfreundlichkeit unseres Angebots führen.

X.           Webanalyse- und Targetingtools

1.             Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“), USA. Google Analytics verwendet  Cookies, die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden an einen Server von Google übertragen und dort gespeichert. Auf dieser Website wurde die IP-Anonymisierung aktiviert so dass die IP-Adresse der Nutzer von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt wird. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. In unserem Auftrag wird Google diese Informationen benutzen, um die Nutzung der Website durch die Nutzer auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.

Die Nutzer können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Der aktuelle Link (Stand: Mai 2015) ist: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Sie können die Erfassung durch Google Analytics auch verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie in Ihrem Browser gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert, solange Sie diesen Cookie nicht aus Ihrem Browser löschen: Google Analytics deaktivieren

 

2.             Google Display Marketing

Auf unserer Website setzen wir den Double-Click-Campaign Manager der Google Inc., USA, ein. Diese Technologie ermöglicht es uns, Internetnutzer, die unsere Website besucht haben, auf den Websites unserer Partner mit gezielten Produktempfehlungen in Form von Werbebannern anzusprechen. Die Einblendung dieser Werbemittel auf den Seiten unserer Partner erfolgt auf Basis von Cookies und einer Analyse Ihres vorherigen Nutzungsverhaltens. Diese Analyse erfolgt unter einem Pseudonym; es werden keine Nutzungsprofile mit Ihrem Klarnamen zusammengeführt. Sie können der Erhebung durch die Google Inc. unter folgendem Link http://www.google.com/settings/ads/onweb/?hl=de jederzeit widersprechen.

3.             Google AdWords

Unsere Website nutzt zudem das Online-Werbeprogramm „Google AdWords“, einen Dienst der Google Inc. in den USA („Google“), und die darin enthaltenen Möglichkeiten zum Conversion-Tracking. Wenn Sie über eine Google-Anzeige auf unsere Website gelangen, legt Google AdWwords einen Cookie in Ihrem Browser ab, der es uns ermöglicht, Statistiken über die Nutzung unserer Website zu erstellen (z.B. die Anzahl der Anmeldungen und/oder erstmaligen Einkäufe auf unserer Website infolge eines bestimmten Adwords).

Weitere Informationen zum Conversion Tracking, insbesondere wie Sie die Erfassung der Daten durch den von Google gesetzten Cookie verhindern können, finden Sie unter nachfolgendem Link: http://services.google.com/sitestats/de.html

 

XI.        Social Plugins

 

Auf der Website setzt sepito sogenannte Social Plugins der folgenden so-zialen Netzwerke ein:

  • Facebook, das von der Facebook Inc., 1601 S. California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird („Facebook“)
  • Twitter, das von der Twitter Inc. 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA betrieben wird („Twitter“)
  • Google+, das von der Google Inc., Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA betrieben wird („Google“)

Der Inhalt des jeweiligen in unsere Website eingebundenen Plugins wird direkt von einem Server des jeweiligen sozialen Netzwerks an Ihren Browser übermittelt. Sepito hat deshalb keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die das jeweilige soziale Netzwerk mit Hilfe dieses Plugins direkt bei Ihnen erhebt. Auf Grundlage der uns vorliegenden Informationen erhält das jeweilige soziale Netzwerk beim Aufruf unserer Website technisch bedingt die Information, dass Sie die entsprechende Seite der Website von sepito besucht haben. Insbesondere für den Fall, dass Sie bei dem jeweiligen sozialen Netzwerk zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie unsere Website besuchen, eingeloggt sind, kann das jeweilige soziale Netzwerk diese Information Ihrem jeweiligen persönlichen Benutzerkonto zuordnen. Dasselbe gilt, wenn Sie ein Plugin nutzen (z. B. auf den „like“ Button klicken).

Sepito hat keinen Einfluss auf den Inhalt der Plugins oder die Informa-tionsübermittlung an das jeweilige soziale Netzwerk, da diese direkt zwischen Ihrem Browser und den Servern des jeweiligen sozialen Netzwerks stattfindet.

Weiterführende Informationen zu Zweck und Umfang der Datenverarbeitung, sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre finden Sie in den Datenschutzbestimmungen der oben genannten sozialen Netzwerke:

  • Facebook: http://www.facebook.com/policy.php
  • Twitter: http://twitter.com/privacy
  • Google: https://www.google.com/intl/de/policies/privacy

C.           Widerruf von Einwilligungen und Widerspruchsrecht

Ihre Einwilligungen können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft kostenfrei unter service@beachsim.com oder durch schriftliche Mitteilung an sepito GmbH, Brunnenstraße 177, 10119 Berlin, Deutschland, widerrufen.

Zudem können Sie unter vorgenannten Kontaktdaten der Zusendung von Produktempfehlungen nach B.V jederzeit für die Zukunft widersprechen ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.

D.           Auskunft und Berichtigung

Sie haben ferner das Recht, unentgeltlich Auskunft zu den zu Ihrer Person gespeicherten Daten zu erhalten und gegebenenfalls deren Löschung, Berichtigung oder Sperrung zu verlangen.

Wir stehen Ihnen gerne auch für weitergehende Fragen zum Thema Datenschutz und zur Verarbeitung Ihrer Daten unter nachfolgenden Kontaktdaten zur Verfügung:

 

E-Mail: service@beachsim.com
Fax: +49 (0) 30 120645889

Postanschrift:
sepito GmbH
Brunnenstr. 177
10119 Berlin
Deutschland

 

Stand: Juli 2016