Island Sim Karte

Island Prepaid Sim-Karte

5 von 5 basierend auf einer Kundenbewertung
(1 Kundenbewertung)

33,9089,90 (incl. Mwst.)

  • 1 GB oder 3 GB oder 12 GB Internet
  • Smartphone-Tarife bis zu „2 GB & 10.000 Freiminuten/-SMS im Reiseland und nach DE“
Zurücksetzen

Sim Format *

Wunschtermin der Tarif-Aktivierung *

Zu diesem Termin buchen wir Ihnen Ihren bestellten Tarif. Die SIM erhalten Sie dennoch bereits direkt nach Ihrer Bestellung.

Art.-Nr.: k.A. Kategorie: Schlüsselwort:

Produktbeschreibung

Island Prepaid Sim-Karte – Mobiles Internet & Telefonie

Die Island Prepaid Sim-Karte gibt es mit unterschiedlichen Tarifen:

a) Daten-Simkarte Island mit 1 GB (30 Tage gültig), 3 GB oder 12 GB (jeweils 60 Tage gültig)

b) Simkarte Island mit „750 MB & 300 Freiminuten/-SMS im Reiseland und nach DE“ bis „2 GB & 10.000 Freiminuten/-SMS im Reiseland und nach DE“ (jeweils 30 Tage gültig)

Diese Island Prepaid Sim-Karte ist in allen EU-Ländern nutzbar:
Belgien, Bulgarien, Dänemark, Estland, Finnland, Frankreich, Gibraltar, Griechenland, Großbritannien, Irland, Island, Italien, Kroatien, Lettland, Litauen, Luxemburg, Malta, Niederlande, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, San Marino, Schweden, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechische Republik, Ungarn, Vatikanstadt und Zypern.
Die reine Datenkarte ist zusätzlich in der Schweiz nutzbar. Zusätzlich zur SIM Karte erhalten Sie von beachSIM.com eine ausführliche Anleitung. Die Lieferung der Simkarte ist kostenfrei.

Die Sim-Karten funktionieren mit allen iPhones, iPads, Android Phones, Windows-Telefonen, und UMTS sticks/3G Modems (Mifis). Die Geräte dürfen jedoch keinen SIM-Lock haben.

Skype, Facebook und Whatsapp funktionieren mit der Karte einwandfrei.

Zu den Unterschieden der reinen Daten-Simkarten (1 GB oder 3 GB oder 12 GB) vs. der Simkarte mit Smartphone-Tarif für Island:

a) Island Prepaid Daten Sim-Karte für mobiles Internet – 1 GB oder 3 GB oder 12 GB

Die SIM Karte ist nur für die Internetnutzung geeignet, nicht zum Telefonieren. Die Laufzeit des Tarif beträgt bei der 1 GB Simkarte 30 Tage, bei der 3 GB und 12 GB Europa Daten Sim-Karte 60 Tage. Die Laufzeit beginnt mit Einlegen der Simkarte – Sie können diese SIM also jetzt bereits kaufen, auch wenn Sie noch nicht sicher sind, wann Sie genau reisen.

Mit dieser Island Prepaid Sim-Karte kann keine „Persönliche Hotspot-Funktion“ für andere Geräte eingerichtet werden.
Im Router oder UMTS Stick funktioniert die europäische Daten SIM-Karte sehr gut.

Die Netzabdeckung in Island und Europa ist sehr gut. Die Simkarte nutzt je Land eigene und/oder Partnernetzwerke, die eine sehr gute Netzabdeckung sicherstellen.

Wie lade ich die Island Prepaid Daten-Simkarte wieder auf?
Sie können diese SIM binnen 2 Monaten nach erster Nutzung selbst wieder aufladen. Die entsprechende Anleitung finden Sie auf der mitgelieferten, ausführlichen Anleitung. Neue 1 GB kosten ca. 14 EUR, neue 3 GB ca. 21 EUR.

b) Island Prepaid Sim-Karte mit Smartphone-Tarif (750 MB bis 2 GB sowie Freiminuten/-SMS im Reiseland und nach Deutschland)

Sie haben 750 MB Datenvolumen für mobiles Internet sowie 300 Frei-Minuten/-SMS zur Verfügung, alternativ 1,5 GB und 600 Minuten/SMS bzw. 2 GB/10.000 Freiminuten/-SMS zur Verfügung für 30 Tage ab Ihrem genannten Wunschtermin.

Sowohl das Datenvolumen als auch die Freiminuten/-SMS gelten in allen EU-Ländern (siehe oben) für Anrufe in dem Reiseland sowie für Anrufe nach Deutschland. Sie können also auf der Anreise in Ihr Reiseland sowie vor Ort das Internet und die Freiminuten nutzen, egal ob in Deutschland, Frankreich, Italien oder sonstwo in Europa.

Mit dieser Island Prepaid Sim-Karte kann die „Persönliche Hotspot-Funktion“ (Tethering) für andere Geräte eingerichtet werden.
Im Router oder UMTS Stick funktioniert die europäische SIM-Karte ebenfalls sehr gut.

Diese Simkarte nutzt präferiert die Vodafone-Netze in Europa, hat insofern in allen Ländern eine sehr gute Netzabdeckung.

Diese isländische Prepaid-Simkarte hat eine deutsche Telefonnummer, Anrufer zahlen also den Tarif, den Sie beim Anruf auf ein deutsches Handy normalerweise auch zahlen.

Nach Verbrauch des Highspeedvolumens stehen Ihnen max. 64 kbit/s (Down- und Upload) zur Verfügung. Nach Verbrauch der Freiminuten/-SMS können Sie – bei entsprechender EUR-Aufladung – günstig weiter telefonieren.

Wie lade ich die Island Prepaid Sim-Karte wieder auf?
Sie können diese SIM binnen 12 Monaten selbst wieder aufladen. Dies ist auf der mitgelieferten Anleitung beschrieben und kann auch auf beachsim.com bestellt werden. beachSIM registriert die Sim-Karte beim Anbieter für Sie als Kunden.

 

Sowohl mit der Island Prepaid Daten Sim-Karte als auch mit der isländischen Prepaid Sim-Karte mit Smartphone Tarif haben Sie keine weiteren Kosten als hier angegeben sind.

Wir wünschen Ihnen eine gute Reise!

1 Kundenbewertung für Island Prepaid Sim-Karte

  1. 5 von 5

    :

    Ich hatte eine wundervollen Urlaub mit einer wundervollen SIM 😉 Spaß beiseite: Die Sim kann ich jedem empfehlen!

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *